Heinrich Bücherl startet mit einem Minardi M190 F1

Über den Winter wurde das Fahrzeug mit einem neuen Motor ausgestattet und die Elektronik revidiert. Ein traumhaftes Fahrzeug beim Start in der Raceclub Germany Gruppe.

Menü